Die Termine unserer nächsten Arbeitseinsätze

 

Ende Februar bis März 2017 Aufbau und Betreuung der Amphibienzäune 

 

April 2017 Betreuung und Abbau der Amphibienzäune

 

Juni 2017 Wiesenmahd im Springbruch

 

Juli 2017 Den Mauerseglern ganz nah

 

Juni bis August 2017 Fledermauskartierung im Stadtgebiet Potsdam 

 

September 2017 Pflege der Trockenrasen


Pflegeeinsatz Orchideenwiese am 12. August

Alle, die gern einmal wieder aktiv in der Natur tätig sein wollen, sind herzlich eingeladen, am

 

 

Samstag, 12. August 10 Uhr

 

 

zur Orchideenwiese in den Springbruch am Fuße der Ravensberge zu kommen. Es wird  das Heu von der zuvor gemähten Wiese geborgen und auf Heureiter gebracht. Voraussichtliches Ende wird gegen Mittag sein.

 

Zur Pause wird ein kleiner Imbiss gereicht. Trotzdem sollte jeder an eigene Verpflegung, Getränke und vor allem entsprechende Kleidung und Schuhwerk denken. Falls vorhanden, können auch gern eigene Harken mitgebracht werden.

 

Die Orchideenwiese beheimatet nicht nur Orchideen wie das breitblättrige Knabenkraut sondern auch eine Vielzahl anderer seltener Pflanzen feuchter Biotope. Damit dies auch künftig so bleibt, bedarf es der regelmäßigen Pflege durch Mahd und Entbuschung. Der Pflegeeinsatz gehört zur guten Tradition des Potsdamer NABU- Kreisverbandes, der hier seit über 25 Jahren pflegend tätig ist.

 

Die Orchideenwiese liegt neben der ehemaligen Touristenstation an der Teufelsklause und ist unter den Koordinaten N 52.346426 und E 13.076170 zu finden.

Der Naturpflegeeinsatz ist auch sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Zudem gibt es auch in diesem Jahr sicherlich vieles Interessantes auf der Wiese zu entdecken.