Die Termine unserer nächsten Arbeitseinsätze

22.09.2018 - Trockenrasen Krielow 

 

29.09.2018 - Orchideenwiese Springbruch

 

06.10.2018 - Trockenrasen Butzelberg und Wachtelberg

 

20.102.2018 - Trockenrasen Eiskutenberg/Entfernung Efeu

 

Treffpunkt ist jeweils 10Uhr, eine spätere Teilnahme ist auch möglich
Mehr Information unter info@nabu-potsdam.de

 

 


Erfolgreicher Pflegeeinsatz in Krielow

copyright: Ninett Hirsch
copyright: Ninett Hirsch

Der erste Pflegeeinsatz ist geschafft! Bei schönstem Herbstwetter haben wir zu sechst in Krielow gemäht und geharkt. Dank der Trockenheit war das Pensum auch in dieser kleinen Runde gut zu bewältigen und wir waren stolz, was wir alles geschafft haben. Danke an Rike, Heidrun, Ninett, Wolfgang und René!

Pflegeeinsatz mit Exkursion am 6.10.:                 Trockenrasen am Butzelberg und Wachtelberg (Götz/Deetz)

Alle, die gern einmal wieder aktiv in der Natur tätig sein wollen, sind herzlich eingeladen, am

 

 

Samstag, 6.10.2018 ab 10 Uhr

 

 

zum Trockenrasen am Butzelberg zu kommen. Nach einer ca. halbstündigen Exkursion, bei der die besondere Flora der Trockenrasenflächen vorgestellt wird, startet der Pflegeeinsatz. Es wird gemäht und das Heu von der Wiese geborgen. Da diese Fläche sehr klein ist wird bei ausreichender Teilnehmerzahl auch gleich die nahe gelegene Fläche am Wachtelberg nahe Götz gemäht.

 

Zur Pause wird ein kleiner Imbiss gereicht. Bitte an entsprechende Kleidung und Schuhwerk denken. Falls vorhanden, können gern eigene Gartenhandschuhe mitgebracht werden.

 

Die Trockenrasenflächen am Butzelberg und Wachtelberg beheimaten zahlreiche seltene Pflanzen und Insekten. Damit dies auch künftig so bleibt, bedarf es der regelmäßigen Pflege durch Mahd und Entbuschung. Der Pflegeeinsatz gehört zur guten Tradition des Potsdamer NABU- Kreisverbandes, der hier seit über 25 Jahren pflegend tätig ist.

 

Der Butzelberg liegt zwischen Deetz und Götz und ist unter den Koordinaten 52.425246, 12.767447 zu finden.

 

Alle Nicht-Ortskundigen können sich gern unter juliane.weiss@nabu-potsdam.de für eine Fahrgemeinschaft ab Potsdam oder Bahnhof Groß-Kreutz anmelden.

 

Der Naturpflegeeinsatz ist auch sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Zudem gibt es auch in diesem Jahr sicherlich vieles Interessantes auf der Wiese zu entdecken.